Die Marktgemeinde Frankenburg

Die knapp 5000 Einwohner zählende Marktgemeinde Frankenburg am Hausruck liegt in einer Seehöhe von 519m am nordwestlichen Rand des Bezirkes Vöcklabruck, und wird somit dem Hausruckviertel zugeordnet.

Die Land- und Forstwirtschaft nehmen einen Großteil der Gesamtfläche von 48,48km² ein. Wirtschaftlich sind viele Mittel- und Kleinbetriebe sowie das Innovationszentrum Vöcklatal in Frankenburg beheimatet.

Panorama

Das Zentrum von Frankenburg mit den nördlichen Kalkalpen im Hintergrund

Lebende Geschichte!

Mit einem grausamen Spiel um Leben und Tod ging Frankenburg im Jahre 1625 in die Geschichtsbücher ein. Der bayrische Stadthalter Adam Graf von Herberstorff lies 36 Ausschussmänner, obwohl er ihnen nach einer Rebellion Gnade versprochen hatte, um ihr Leben würfeln. Die Hälfte von ihnen fand den Tod durch den Strick. Seit 1925 werden die Ereignisse um das Frankenburger Würfelspiel alle zwei Jahre von etwa 400 Laiendarstellern auf der größten Naturfreilichtbühne Europas nachgespielt.

Zum 400. Bauernkriegsgedenkjahr im Jahr 2026 findet mit dem Titel „Recht-Gerechtigkeit-Widerstand: Eine Gratwanderung“ die oberösterreichische Landesausstellung in Frankenburg statt.

Sehenswertes

Auf Grund der hügeligen Lage am Hausruck und Kobernaußer Wald kann man drei Ausflugziele als besonders sehenswert beschreiben.

  • Auf dem 801m hohen Göbelberg befindet sich ein 2006 erbauter 35m hoher Aussichtturm. Von dessen oberster Plattform hat man einen grandiosen Blick über große Teile Oberösterreichs sowie bis Salzburg und Bayern.
  • In der Ortschaft Hintersteining befindet sich ein Botanischer Garten. Bei freiem Eintritt können dort über 1000 verschiedene Bäume und Sträucher aus vielen verschiedenen Ländern der Welt betrachtet werden.
  • 110 km bestens markierte Wanderwege stehen zur Verfügung. Besonders zu empfehlen sind die drei Themenwanderwege (Botanischer Wanderweg, Würfelspielwanderweg, Wasserwanderweg). Hierbei informieren Schautafeln über verschiedene Themen rund um die Wanderwege.

Aussichtsturm am Göbelberg

Aktives Vereinsleben

In Frankenburg bereichern mehr als 70 Vereine und Organisationen das gesellschaftliche Leben. Daher finden ganzjährig viele kulturelle und sportliche Veranstaltungen statt.