Info Aktiv-Bewerb

Start des Aktivbewerbes:

Freitag 13:00 Uhr

Beginn des Parallelstarts:

Samstag 09:50 Uhr

Siegerehrung:

Samstag 18:00 Uhr

Kategorien

Bewerb Bronze

Funktionen der antretenden Gruppe werden von der Feuerwehr selbst eingeteilt

Bewerb Silber

Funktionen der antretenden Gruppe werden vor dem Start ausgelost

Damenwertung

Alle Gruppenmitglieder müssen weiblich sein

Klasse A

Löschgruppe ohne Alterspunkte

Klasse B

Löschgruppe erhält Alterspunkte abhängig vom Gesamtalter der antretenden Gruppe

Gästewertung

für Feuerwehren außerhalb von Oberösterreich

Allgemeines

Der Bewerb der Aktivgruppen beim Landes-Feuerwehrleistungsbewerb wird nach den Richtlinien des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes ausgetragen.

Je neun Feuerwehrfrauen oder Feuerwehrmänner treten als Gruppe zum Löschangriff und Staffellauf an.

Ziel des Löschangriffs ist es in möglichst kurzer Zeit eine komplette Löschleitung fehlerfrei aufzubauen. Der Löschangriff erfolgt beim Bewerb trocken, d.h. ohne Wasser.

Bei der Siegerehrung am Samstag werden die besten Gruppen ausgezeichnet.

Der Landes-Feuerwehrleistungsbewerb 2016 in Frankenburg am Hausruck ist der zweite von 2 Landesbewerben zur Qualifikation für den Bundes-Feuerwehrleistungsbewerb 2016 in Kapfenberg und die erste Qualifikation für die Feuerwehrolympiade 2017 in Villach.

Bewerbsplatz Aktiv

Staffellauf